Förderung

Förderungen der Böckler-Mare-Balticum-Stiftung:

Die Stiftung bezuschusst sowohl wissenschaftliche Publikationen, Forschungsreisen (ohne Tagegelder) als auch kleinere Forschungsprojekte. Anträge können zweimal im Jahr eingereicht werden. Abgabeschluss für Anträge: 01. März / 01. August.

Gefördert werden:
- wissenschaftliche Publikationen, z. B. Druckkostenzuschüsse, Übersetzungen weiter
- Reise- und Übernachtungskosten im Zusammenhang mit wissenschaftlichen Projekten und Tagungen weiter
- Ausstellungen und Dokumentationsprojekte (Erschließung und Digitalisierung von Sammlungen) weiter

Darüber hinaus vergibt sie jährlich:
- Lisbeth und Erich Böckler-Stipendium
- Reisekostenzuschüsse für den wissenschaftlichen Nachwuchs für die Teilnahme am Homburger Gespräch